BOGI Einführung

BOGI - Beratung und Support

Einsatz: Der BOGI eignet sich hervorragend für teamübergreifende Innovationsarbeit und unterstützt Change-Initiativen

Aus dem Portfolio: BOGI Einführung

Der Battle Of Glorious Ideas

Der BOGI ist ein anpassbares und leichtgewichtiges Framework für die Arbeit an Ideen. Mit dem BOGI kann nachhaltig eine Plattform für die teamübergreifende Kollaboration geschaffen werden. Das Framework setzt dabei auf die invididuellen Fähigkeiten und kreativen Potentiale der beteiligten Personen und schlägt Vorgehen und Formate für die Zusammenarbeit vor. Im Battle Of Glorious Ideas werden Sitzungen für die Identifikation und Selektion von Ideen mit einem Hackathon zusammengeführt. Dabei bleibt der BOGI undogmatisch und anpassbar.

Ob der BOGI im Rahmen der Produktentwicklung, im Kontext Ihrer Innovationsbemühungen oder zur Verbesserung der Prozesse innerhalb der Organisation eingesetzt wird, obliegt ganz Ihnen.

Die Übersicht “Einführung in den BOGI” wurde frei unter der CC BY-SA 4.0 Lizenz allen Interessierten zur Verfügung gestellt. Unter bogi.work finden Sie weitere Informationen zum BOGI.

BOGI Support

Es ist nicht zwingend erforderlich, dass Sie externe Hilfe für die Einführung des BOGI hinzuziehen. Der BOGI ist frei veröffentlicht und kann im Team erarbeitet werden. Trotzdem biete ich sehr gerne Unterstützung an, z.B. wenn es um die initiale Beratung oder Informationen rund um Best Practices im Battle Of Glorious Ideas geht.

Einführung via Webinar

Webinare und online Vorträge sind inzwischen zum Alltag geworden. Der Vorteil ist hier, dass verteilte Teams abgeholt werden können, ohne dass viel Vorbereitung oder Logistik nötig wäre. Den BOGI stelle ich gerne persönlich vor und gehe dabei auf Ihre Fragen sowie Tipps für die Praxis ein.

Individueller Bedarf

Neben einem Online Workshop / Webinar zur Klärung der Methode ist es möglich individuell zugeschnittene Begleitungsschritte abzustimmen, die Ihre Organisation optimal bei dem Aufbau eines teamübergreifenden Ideenmanagements unterstützt. Fragestellungen könnten hier auch etwa sein, wie man Produktinnovation mit der BOGI-Methode verbindet und dies für die Organisation einführt.

Sonstige Hilfestellungen

Informationen zum Battle Of Glorious Ideas werden separat auf bogi.work zur Verfügung gestellt. Neben den einführenden und frei verfügbaren Informationen werden in Zukunft auch nützliche Tools und Materialien veröffentlicht.

Mit dem BOGI Club Newsletter erhalten Sie die Möglichkeit, über Rabattaktionen und Vorteile informiert zu werden. Zudem werden hier in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten und Informationen zum BOGI veröffentlicht.

BOGI Benefits

Der Battle Of Glorious Ideas kann mit geringem Aufwand getestet oder begonnen werden. Der Ansatz eignet sich für einzelne Teams ebenso wie für die teamübergreifende Zusammenarbeit. Ein Vorteil des BOGI ist, dass er flexibel mit bestehenden Methoden zur Bewertung von Ideen oder Innovationsmethodiken kombiniert werden kann.

Im BOGI werden unterschiedliche Ansätze in ein Ablaufsmodell integriert, welches dann - z.B. nach einer eingehenden Testphase - weiter an die speziellen Ziele und Bedürfnisse innerhalb der Organisation angepasst werden kann.

Damit ist der BOGI ein risikoarmes Angebot, welches sich für unterschiedlichste Organisationen eignet. Im Fokus der Methode steht die Arbeit an und mit Ideen. Ideenreichtum wird als Prämisse der Methode als Grundlage für die Erhöhung von Weiterentwicklungschancen definiert. Welche Ideen die wichtigsten für Ihre Organisation sind, sagt der BOGI nicht. Aber er macht Vorschläge, wie das Team an der Selektion der wichtigsten Ideen arbeitet.

Ideenarbeit = Teamwork

Ideenarbeit = Teamwork

Kurzübersicht zum BOGI:

• BOGI Sequenzen bestehen aus BOGI SESSIONS und dem HACKATHON

• ROLLEN werden im BOGI definiert, um Zuständigkeiten sowie Partizipationsoptionen eingangs zu regeln.

• Ideen (oder z.B. Innovationskandidaten) müssen sich im “Battle” bewähren und dafür einen Funnel durchlaufen. Die Aufnahme und (Weiter-) Qualifikation der Kandidaten geschieht im Team in den dafür vorgesehenen Veranstaltungen.

• Der BOGI kann analog oder digital durch Boards und Hilfsmittel begleitet werden. Dadurch eignet sich der Ansatz mitunter auch für remote arbeitende Teams und Mitarbeiter im Homeoffice.

• Das Team kann sich und seine Arbeitsweise reflektieren und “besser” werden, da der BOGI offen für Anpassungen ist und iterative Retrospektiven erlaubt.

• Ergebnisse werden kontinuierlich dokumentiert und für die Praxis vorbereitet, so dass BOGI-Ideen keine Theoriegebilde bleiben müssen.

Ziel des Angebots

Ich möchte mit dem BOGI funktionierende Best Practices teilen und den Organisationen zugänglich machen, die sich selbst, ihre Produkte und Services oder das erlebte Miteinander weiterentwickeln möchten.

Ich beantworte gerne Ihre individuellen Fragen zum Angebot.

Fragen & Feedback

Kontakt

Ich beantworte Ihnen gerne individuelle Anfragen.

Adresse

53804 Much, Deutschland

Telefon

Mobil: +49 176 2260 8442